Liste aller besten Bewertungen für Bitcoin-Handelsplattformen - hourprofitable.com

Bitcoin Trader Als praktischer Standort für Kryptowährungsinvestitionen

Bitcoin Trader ist seit 2014 in Betrieb, lange bevor der Handel mit Kryptowährungen populär wurde. Die Tatsache, dass die Software immer noch existiert und Investoren und Händlern hervorragende Dienstleistungen bietet, spricht Bände. Bitcoin Trader war die erste App, die durch die Einführung des automatischen Handelsmechanismus die Schwierigkeiten beim Handel mit Kryptowährungen behoben hat.

Bitcoin Trader ist der älteste noch in Betrieb befindliche Auto-Trading-Bot und verwendet hochentwickelte Algorithmen, um Roboter zu bauen, die im Namen der Benutzer Auto-Trading durchführen. Da praktisch alle Handelsaktivitäten durchgeführt werden, benötigen Benutzer keine technische Ausbildung, bevor sie die App verwenden können.

Bitcoin Trader ist das erste seiner Art und soll immens zum Kryptowährungsboom 2016/2017 beigetragen haben. Dieser Boom führte auch zur Entwicklung vieler anderer Handelssoftware. Somit kann behauptet werden, dass BitcoinTrader den Weg für die Entstehung nachfolgender Krypto-Handels- und Investitionsplattformen geebnet hat.

Die Vor- und Nachteile von Bitcoin Trader

Vorteile

  • SSL-Sicherheit zur Verfügung gestellt
  • Effiziente Handelsbots
  • Große Auswahl an Handelssignalen
  • Anfängerfreundlich
  • Legitime und professionelle Makler
  • Zugänglichkeit von allen Geräten
  • Keine Abonnementgebühr
  • Leveraged Trading
  • Unbegrenzter Gewinn
  • Relatable Interface Design
  • Transparente Rückzugstechnik
  • Tutorial-Funktion
  • Keine unangemessenen Gebühren
  • Schnelle Transaktionen
  • Langfristige Verfügbarkeit

Nachteile

  • Keine mobile App
  • Spärliche Informationen zu Softwarebesitzern
  • Begrenzte Kryptowährungen
  • Mehrere Websites für die Plattform

Zugriff auf das Konto Bitcoin Trader über eine mobile App

Um sich für Ihr Bitcoin Trader-Konto zu registrieren und / oder sich dort anzumelden, müssen Sie den ordnungsgemäßen Prozess auf der Website der Organisation durchlaufen. Dies liegt daran, dass derzeit weder im Google Play Store noch im App Store eine mobile App für die Softwarebenutzer bereitgestellt wird.

Wie Bitcoin Trader funktioniert

Die Verwendung von Bitcoin Trader erfordert zunächst ein Verständnis der Funktionsweise der Software. Zunächst müssen sich Benutzer registrieren, indem sie ein Handelskonto eröffnen. Danach wird ein Broker mit ihnen verbunden und der Handel kann beginnen. Dies geschieht, nachdem der Benutzer zwischen dem manuellen und dem automatischen Handelsmuster gewählt hat.

Manueller Handel ist ideal für erfahrene und nicht beschäftigte Benutzer. Ansonsten ist die beste und alternative Option die automatisierte Strategie. Die für diesen Akt verantwortlichen Bots verfolgen historische Marktpreisentwicklungen mit 6 bekannten Handelsindikatoren aus bis zu 7 verschiedenen Zeiträumen. Die abgeleiteten Informationen werden dann zur Ausführung von Handelsverträgen verwendet.

Dies wird durch einen Algorithmus ermöglicht, der die HFT-Strategie (High-Frequency Trading) verwendet. Das Ergebnis einer solchen effizienten Funktion ist anschließend die Realisierung hoher Gewinne durch Benutzer aus jeder Handelsaktivität. Darüber hinaus wird die Handelsatmosphäre für Benutzer angenehm, da sie die Aktivitäten der Bots überwachen und steuern können. Sie können auch intelligente Verträge verwenden, um Streitigkeiten zu eröffnen und beizulegen.

Zugängliche Kryptowährungen unter Bitcoin Trader

Bitcoin Trader bietet Benutzern eine angemessene Anzahl von Kryptowährungen. Daneben ist vorgesehen, dass sie Kryptopaare mit verschiedenen Fiat-Währungen handeln. Unter ihnen sind XPR und EUR, BTC und USD und andere. Schauen Sie sich die Kryptowährungen an, die einzeln gehandelt werden können:

  • Bitcoin (BTC)
  • Welligkeit (XPR)
  • Ethereum (ETH)
  • STRICH
  • Litecoin (LTC)

Konto eröffnen oder sich bei Bitcoin Trader anmelden

Um die Software nutzen zu können, müssen Sie den Registrierungsprozess befolgen. Es dauert nur ein paar Minuten. Stellen Sie jedoch vor der Registrierung sicher, dass Sie über die folgenden wichtigen Voraussetzungen verfügen.

Grundlegendes für Investitionen mit Bitcoin Trader

  • Sie müssen in einem Land leben, das den CFD-Handel erlaubt.
  • Ein Browsing-Gadget jeglicher Art.
  • Stabile Internetverbindung für mindestens 15 Minuten täglich.
  • Mindestens 250 USD Handelskapital.
  • Ein zugängliches E-Mail-Konto.
  • Eine gültige Telefonnummer.

Registrierungsschritte für Bitcoin Trader

Öffnen Sie Ihren Browser und besuchen Sie die offizielle Website von Bitcoin Traders. Sie können auch auf einen der folgenden Links klicken, um sofortigen Zugriff zu erhalten:

  • https://bitcointrader.site
  • https://bitcointrader2.com
  • https://bitcoin-trader.biz
  • https://bitcointrader.ai

Sie werden einen Registrierungsbereich bemerken, in dem die folgenden Informationen bereitgestellt werden müssen:

  • Vorname
  • Nachname
  • Gültige Email Addresse
  • Wohnland
  • Erreichbare Telefonnummer

Lesen Sie die AGB des Unternehmens zusammen mit den Datenschutzbestimmungen durch. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "JETZT REGISTRIEREN" und eine Seite zur Passworteingabe wird angezeigt. Stellen Sie Ihr Passwort nach Bedarf ein und warten Sie auf weitere Anweisungen.

Abschnitt zur Kontoüberprüfung und Schulung

Die Bedeutung eines verifizierten Kontos besteht darin, die Weitergabe vertraulicher Informationen an nicht zertifizierte Benutzer zu verhindern. Außerdem wird die Telefonnummer des Benutzers und insbesondere das E-Mail-Konto überprüft, um eine schnelle Auszahlung zu ermöglichen. Sobald dies erledigt ist, wird Ihr Handelskonto aktiviert. Aber bevor Sie sich in den Live-Handel wagen. Ein Demo-Bereich hilft Ihnen, sich an die Funktionen der Software zu gewöhnen.

Investition, Handel und anschließende Anmeldung

Wenn Sie mit dem direkten Handel beginnen möchten, müssen Sie mindestens 250 USD auf Ihr Konto einzahlen. Dann können Sie eine Auswahl der Handelsstrategie treffen – automatisch oder manuell. Richten Sie einige andere Funktionen wie bevorzugte Kryptowährung und Handelsverlustlimits ein, nach denen Sie mit dem Live-Handel fortfahren können. Es ist auch vorgesehen, dass Benutzer Hebelhandel betreiben.

Es ist ratsam, den Handel täglich durchzuführen, mindestens 15 Minuten für Autohändler. Nachdem Sie sich von Ihrem Konto abgemeldet haben, müssen Sie nur eine der Websites Bitcoin Trader besuchen und den Anmeldeschlüssel drücken, um wieder Zugriff zu erhalten. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und Ihr Konto wird geöffnet.

Warum Bitcoin Trader unter anderen Alternativen Ihre Wahl sein sollte

  • Es ist die erste und am längsten existierende Auto-Trading-App für Kryptowährungen, die sie zuverlässiger macht als andere.
  • Es werden keine versteckten Gebühren erhoben. Von jedem über die Plattform erzielten Gewinn wird nur eine Provision von 2% abgezogen.
  • Bitcoin Trader verwendet ferner mehrere Handelsindikatoren über mehrere Zeiträume hinweg, um eine genaue Vorhersage von Trends sicherzustellen.
  • Die Software ist auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt, unabhängig von der Erfahrung des Händlers
  • Der Bericht zeigte auch die Fähigkeit von Bitcoin Trader, bis zu 10 Transaktionen in weniger als 3 Minuten auszuführen.
  • Die Handelserfahrung ist ausgezeichnet und das Kundensupport-System ist hervorragend.
  • Für die Einzahlung stehen mehrere Zahlungsmethoden wie Visa, MasterCard und Maestro zur Verfügung.
  • Es ist möglich, Abhebungen nach Beendigung von Handelsgeschäften vorzunehmen. Das Geld wird dann mit einem Zeitraum von 1 Tag auf ihrem Konto angezeigt. Abhebungen sind jedoch nur möglich, wenn Ihr Konto verifiziert ist.

Tipps und Tricks für Benutzer von Bitcoin Trader

  • Richten Sie ein sicheres Passwort ein, das Alphabete, Zahlen und Symbole enthält. Dies ergänzt die Sicherheitsfunktion der Software.
  • Die Einzahlung sollte mit Bargeld erfolgen, das Sie sich leisten können, nicht mit Ihren Ersparnissen und nicht mit geliehenem Geld.
  • Anfänger sollten die Demofunktion nutzen, bis sie sich an die Software gewöhnt haben. Andernfalls können sie die Auto-Trading-Strategie anwenden.
  • Benutzer sollten sich auch über die mit Krypto-Geschäften verbundenen Risiken informieren.
  • Beginnen Sie mit wenig Geld zu handeln und bauen Sie Ihr Portfolio schrittweise auf, wenn Sie erfahrener werden.
  • Zahlen Sie Ihre Gewinne aus, sobald Sie mit einer Handelssitzung fertig sind.
  • Bewahren Sie alle Anmeldeinformationen sicher auf, um einen übermäßigen Zugriff auf Ihr Konto zu verhindern.

Fazit

Obwohl die Anzahl der von Bitcoin Trader angebotenen Kryptowährungen gering ist, ist ihre Effizienz bei der Sicherstellung des maximal erzielten Gewinns unbestritten. Die Software kann sowohl von erfahrenen als auch von unerfahrenen Benutzern verwendet werden. Krypto-Paare können auch in einer Vielzahl von Fiat-Währungen gehandelt werden, und den Benutzern werden keine unangemessenen Gebühren auferlegt. Melden Sie sich noch heute bei der Plattform an und genießen Sie diese und weitere Vorteile. Viel Spaß beim Handeln!